GRÜNE KWK MIT BIOMETHAN

ATTRAKTIVE ERLÖSE FÜR IHR BIOMETHAN-BHKW

KWK GEHT AUCH ERNEUERBAR – MIT BIOMETHAN

Mit Biomethan als Einsatzstoff in Ihrer Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) und flexiblen Gaskraftwerken erzeugen Sie nahezu CO2-neutral Strom und Wärme – und profitieren von attraktiven Konditionen. Sichern Sie sich langfristige Förderungen durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) – für wirtschaftlich konkurrenzfähige, regenerative KWK-Anlagen. Ganz nebenbei sparen Sie sich mit Biomethan zudem die CO2-Abgabe für fossile Brennstoffe.

Stellen Sie jetzt um – einfach und ohne große Kosten für Ihr Blockheizkraftwerk (BHKW)!

Profitieren Sie von über 14 Jahren Expertise und vertrauen Sie auf den Marktführer.

DARUM LOHNT SICH BIOMETHAN IN IHREM BHKW

Es muss nicht immer Erdgas sein. Sichern Sie sich jetzt Ihre Vorteile mit Biomethan: wirtschaftlich für sowohl Neubau als auch Bestandsanlage, attraktive Wärmeerlöse mit niedrigem Primärenergiefaktor und nachhaltig!

Euro_blau

Neubau und bestehende Biomethan-BHKW: Wirtschaftlich durch langfristige attraktive Vergütung ohne CO2-Abgabe

Das EEG 2021 bietet neue Chancen. Neuanlagen haben in den Ausschreibungen gute Aussichten auf einen Zuschlag. Bestehende Biomethan-BHKW, die kurz vor dem Auslaufen ihres aktuellen Förderzeitraums stehen, können sich im EEG 2021 eine Anschlussförderung sichern.

Biomethan bietet Planungssicherheit durch langfristige Preisstabilität und attraktive Vergütungssätze über 20 Jahre im EEG 2021. Im Vergleich zum volatilen Erdgasmarkt ermöglicht es eine einfache und wirtschaftliche Integration erneuerbarer Wärme ins Wärmenetz.

Mit unserem nach gültigen Nachhaltigkeitskriterien zertifizierten Biomethan umgehen Sie zudem die seit 2021 geltende CO2-Abgabe auf fossile Brennstoffe. Für Erdgas liegt diese nach dem Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) 2021 bei 0,45 ct/kWh und steigt auf 0,99 ct/kWh bis 2025.

 

Ausschreibungen für Neuanlagen

EEG 2021: BIOMASSE​ EEG 2021: BIOMETHAN​
Ausschreibungsmengen [MWel]​  ​ 600​ 150​
Häufigkeit [x/Jahr]​  ​ 2x (Mrz./Sep.)​ 1x (Okt.)
Höchstwert [ct/kWh]​  ​ 16,24 (20a)​ 18,81 (20a)​
Flexibilitätszuschlag [€/kWel]​  ​ 651) 652)
Degressionssatz [%]​  ​ 1 %​ 1 %​
Laufzeit max. [h/a]​ 3.942​ 1.314​
zugelassene Substrate an Ausschreibung​  ​ Biomasse (inkl. Biomethan)​ Biomethan​

 

1) Laufzeit von mind. 4.000 Viertelstunden mit 85 % installierter Leistung (ca. 850 Vbh) für Erhalt von Flexprämie erforderlich
2) Laufzeit von mind. 2.000 Viertelstunden mit 85 % installierter Leistung (ca. 425 Vbh) für Erhalt von Flexprämie erforderlich

Gluehbirne_blau

Lukrativ für Erdgas-BHKW: Jetzt noch auf Biomethan umstellen

Bestehende Erdgas-BHKW können noch zu attraktiven Konditionen auf Biomethan umgerüstet werden. Anlagen mit Inbetriebnahme vor dem 01.08.2014 können über von uns vorgehaltene Stilllegungskapazitäten in den Vergütungsrahmen eines früheren EEG wechseln und lukrative Einspeisesätze erhalten. Die Umstellung ist zeitlich bis 31.12.2022 limitiert.

 

Waerme_Blau

Grüne und preislich attraktive Wärme – senken Sie Ihren Primärenergiefaktor

Durch den Einsatz von Biomethan verbessern Sie den Primärenergiefaktor (PEF) Ihres Wärmenetzes und erhöhen die Wertigkeit Ihrer Wärme. Anders als Erdgas mit einem Faktor von 1,1 fließt Biomethan mit nur 0,5 in den PEF ein. Das ermöglicht Ihnen somit die Erzeugung grüner Wärme zu attraktiven Konditionen.

Klimaneutral_blau

Klimaneutral mit Ihren Bestandsanlagen

Mit der Kraft-Wärme-Kopplung vertrauen Sie auf eine bewährte Technologie, die schon heute die Sektorenkopplung und bedarfsgerechte Erzeugung von Strom und Wärme ermöglicht. Mit Biomethan geht das mit Ihrer bestehenden Technik sogar erneuerbar und klimaneutral. Erreichen Sie CO2-Neutralität mit der Umstellung von Erdgas auf Biomethan in Ihrem BHKW – ohne weiteren Kostenaufwand. In Kombination mit anderen volatilen erneuerbaren Energieträgern wie Wind oder Solarenergie ist Biomethan Ihre regelbare Komponente, sicher und hochflexibel.
Sprechen Sie uns an! Wir unterstützen Sie bei der Umstellung von Erdgas auf Biomethan in Ihrer KWK.

Stromleitungen bei Sonnenuntergang

UNSERE LEISTUNGEN FÜR IHRE GRÜNE KWK

  • Individuelle Wirtschaftlichkeitsbetrachtung für Ihr KWK-Projekt
  • Beratung und Begleitung im Ausschreibungsprozess
  • Klärung rechtlicher Fragen
  • Belieferung mit zertifiziertem Biomethan
  • Kein Risiko und Mehraufwand – wir übernehmen für Sie die gesamte Abwicklung, das Bilanzkreismanagement und die Nachweisführung

IHRE VORTEILE MIT LANDWÄRME

  • Langfristig gesicherte EEG-Vergütung
  • Langfristig vertraglich fixierter Biomethanpreis
  • Konkurrenzfähiger Wärmepreis für grüne Wärme
  • Bedarfsgerechte Strom- und Wärmeerzeugung
  • Einfache Integration erneuerbarer Wärme
Wiese bei Sonnenaufgang

SICHERN SIE SICH NOCH HEUTE ATTRAKTIVE ERLÖSE MIT BIOMETHAN IN IHRER KWK!
SPRECHEN SIE UNS AN.